Lottomatch 2022

Tischreservationen unter: 079 404 90 20

Skiweekend 2022


Um 6:30 Uhr ging es los und der STV Altnau startete seine Reise Richtung Bündnerland. Es ging auch nicht lange, da genoss man einen Apèro mit einem feinen Plättli. In Obersaxen angekommen ging es mit vollem Elan auf die Pisten. Die einen hatten schon bald wieder Durst und testeten die verschiedenen Beizen aus, die anderen prüften die Pisten auf Herz und Nieren. Wir fassten das folgende Fazit daraus: Die Pisten sind trotz mangelhaftem Schnee mehr oder weniger befahrbar, bzw. wir sind noch immer unten angekommen. Als es langsam Abend wurde und wir in einer Bar "verhockt" sind, mussten wir dann noch die lustigste aber auch gefährlichste Abfahrt des Tages wagen. Direkt ging es unten mit dem Après-Ski weiter, zwischendurch wurde noch zu Abend gegessen. Dann wurden die vier Skiweekend-Neukömmlinge mit einer kniffligen, sportlichen und schwumrigen Challenge getauft. Zur später oder früher Stunde ging es dann müde und erschöpft ins Bett. Am nächsten Tag standen alle wieder früh auf den Beinen und nach einem ausgewogenen Frühstück ging es erneut auf die Piste. Wir genossen noch einmal das schöne Wetter in den Bünder Bergen. Am Abend kamen wir schlussendlich mit einer Verzögerung von 2 Stunden zurück in Altnau an. Moral der Geschichte; die Kurven waren zu eng, die Kanten zu rund und das «Bort» zu tief, sowie die Sonne zu stark. 

 

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 
Neue Turnerinnen sowie Turner sind bei uns jederzeit herzlich Willkommen! Weitere Informationen zu unserem Angebot findet ihr auf dieser Homepage. Über eine kurze Anmeldung freut sich der STV Altnau.
Neugierig aber noch unsicher? Schreib uns direkt an über das Kontaktformular.